CiW-Gesprächsforum Stuttgart/Esslingen

„Zwischen Putzlappen, Porsche und Mindestlohn“ mit Klaus D. Händel aus Bruchsal

Was ist unser Auftrag als Christen im Wirtschaftsleben? Wie sind wir als Christen gegenüber Kollegen, Mitarbeitern und Kunden erkennbar? Und wie schaffen wir den Spagat zwischen den Anforderungen des Geschäftslebens und den Anforderungen des Glaubens?

Unser Referent, Klaus D. Händel, berichtet aus seinem Leben mit Höhen und Tiefen, mit und ohne Schwarzgeld, roten und schwarzen Zahlen. Er ist ausgebildeter Industriekaufmann, Handelsfachwirt, Meister im Gebäudereinigerhandwerk und führt ein eigenes Großhandels- und Dienstleistungsunternehmen mit derzeit fast 400 Mitarbeitern, die überwiegend als Reinigungskräfte beschäftigt sind.


Klaus D. Händel ist aktiv bei Christen in der Wirtschaft und beim CVJM Bruchsal. In der Freizeit liebt er Joggen, Motorrad fahren,
Gleitschirmfliegen und Ski fahren. Er ist verheiratet mit Beate und
hat vier erwachsene Kinder.

Neben einem spannenden Vortrag bleibt genügend Zeit für Begegnungen, Austausch und ein gemeinsames Abendessen.

Kosten: Zur Deckung unserer Kosten bitten wir um einen Beitrag von 5 € pro Person. Ihr Abendessen rechnen Sie bitte direkt mit dem Restaurant ab.

Ort: Ristorante Villa Campioni, An der Akademie 4, 73760 Ostfildern-Nellingen

Mehr INformationen finden Sie im Veranstltungsflyer.

Anmeldung

Felder mit einem * sind Pflichtfelder. Bitte vollständig ausfüllen. Danke!

Rechnungsanschrift (falls abweichend):
Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten im Rahmen der Datenschutzerklärung verwendet werden.