God@Work

Der Kurs zeigt eine christliche Perspektive für die Herausforderungen auf, denen wir bei der Arbeit begegnen. Er lehrt, wie man selbst an diese Herausforderungen herangeht und andere unterstützt. Es wird aufgezeigt, dass jeder in den verschiedenen Bereichen des Arbeitslebens Sinn und Ziel zu finden kann.

Zielgruppe:
Unternehmer/innen, Geschäftsleute,
Manager/innen (auch gemeinnützig), Berufstätige, junge Fachkräfte 

Material: Digitales Kursmaterial mit 11 Hauptthemen und insgesamt 22 Unterthemen 

Empfohlene Häufigkeit: alle 4 Wochen

Aufwand pro Treffen: 
Zeit für die Durchführung der Treffen und die Leitung der Gruppe, zu der die Koordination von Terminen und Treffpunkten, die Information an die Teilnehmenden und die verantwortliche Durchführung gehört, damit das Ziel der Treffen im Fokus bleibt.